Sie müssen JavaScript erlauben, damit Sie die Chat-Auskunft nutzen können.

Teilbibliothek

Öffnungszeiten

Mo – Fr 8.00 – 24.00
Sa, So 10.00 – 22.00
Feiertage 10.00 – 22.00
Arcisstraße 21
80333 München

Stammgelände der TUM
Hauptgebäude, 1. OG

Tel. 089-189-659-220

Universitätsbibliothek der TUM

Über die Bibliothek

Mit über 1,6 Millionen elektronischen und gedruckten Medien, 530.000 Ausleihen, 2,4 Millionen Volltext-Downloads und 1,6 Millionen Bibliotheksbesuchern im Jahr ist die Universitätsbibliothek das wissenschaftliche Informationszentrum der TUM. Mit unseren Dienstleistungen unterstützen wir Studierende, Wissenschaftler/-innen und Hochschulmitarbeiter/-innen bei Studium, Forschung, Lehre und Weiterbildung.

Wir bauen!

Grafik mit Ziegensteinen und BauarbeiterfigurenWenn Sie regelmäßig in den Lesesaal der Teilbibliothek Stammgelände kommen, ist Ihnen sicher aufgefallen, dass die Plätze – insbesondere zu Prüfungszeiten – sehr begehrt sind. Um Ihnen künftig eine höhere Anzahl und eine größere Auswahl an gut ausgestatteten Lern- und Arbeitsplätzen anbieten zu können, werden wir den Lesesaal der Teilbibliothek Stammgelände erweitern und umbauen. Unser Ziel ist es,

  • 100 neue Lern- und Arbeitsplätze für Sie einzurichten,
  • Gruppenarbeitsräume zu schaffen
  • den Lesesaal ruhiger zu machen, sowie
  • die Klimatisierung und bauliche Infrastruktur des Lesesaals insgesamt zu verbessern.

Die Baumaßnahmen beginnen Ende April 2014 und werden mit Unterbrechungen voraussichtlich bis Mitte 2015 dauern. Vorbereitende Arbeiten und Umzüge finden bereits um Ostern herum statt.

Im Einzelnen planen wir:

Kreuzen, Lernen, Nachschlagen - Neues Lernprogramm für Mediziner

Icon AMBOSS


Die TUM bietet seit kurzem AMBOSS an, ein Lernprogramm für Medizin-Studierende im klinischen Studienabschnitt. AMBOSS vereint Staatsexamensprüfungen zum Ankreuzen und Nachschlagewerk zu einem Lernsystem und dient zur Vorbereitung auf den zweiten Abschnitt der ärztlichen Prüfung.

Online-Zugriff

AMBOSS kann über das Datenbank-Infosystem (DBIS) der Universitätsbibliothek aufgerufen werden. Bitte beachten Sie: Der kostenfreie Zugriff ist nur möglich für Humanmedizinstudierende sowie angestellte Mitarbeiter/-innen und Dozenten/-innen der medizinischen Fakultät der TUM. Erforderlich ist außerdem eine persönliche Registrierung - entweder von einem Rechner innerhalb des TUM-Hochschulnetzes (On-Campus Zugang via Proxy) oder über die TUM-Kennung (Off-Campus Zugang via eAccess) auch von außerhalb. Sobald die Registrierung bestätigt wurde, haben Sie von jedem Rechner sowie Tablet und Smartphone aus Zugriff auf AMBOSS.

Recherchesprechstunde - unser neuer Service

Grafik Unser TippAb nächsten Freitag, 4. April 2014, bieten wir freitags nachmittags eine Recherchesprechstunde für wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen und Doktoranden/-innen der TUM an. Wir beraten Sie individuell bei Fragen zum Recherchieren oder Zitieren. Kommen Sie einfach zur Sprechstunde von 14.30 - 15.30 Uhr in der Barer Straße 21, Raum S2519 vorbei oder vereinbaren Sie einen halbstündigen individuellen Beratungstermin bei uns vor Ort, am Telefon oder online per Videokonferenz.

Sprechstundentermine in den nächsten Wochen

Neues Videoschulungsportal - video2brain

Icon video2brainDie TUM bietet jetzt allen Universitätsangehörigen Zugriff auf das Videoschulungsportal video2brain. Sie enthält rund tausend Videoschulungen aus den Bereichen  Informatik, Business, Lifestyle, Bildbearbeitung, Fotografie und Webdesign und ermöglicht selbstbestimmtes Lernen. Die Schulungen sind online auf der Webseite oder zum Herunterladen verfügbar.

Um das Portal nutzen zu können, ist zunächst die Erstellung eines Benutzerkontos erforderlich. Bitte authentifizieren Sie sich dafür über Shibboleth: Klicken Sie auf Einloggen, wählen Sie Edu-Login aus und geben Sie danach Ihre TUM-Kennung ein. Nun können Sie sich bei video2brain registrieren. Sobald die Registrierung bestätigt wurde, haben Sie von jedem Rechner sowie mobilen Endgeräten aus Zugriff auf video2brain.

Sie finden video2brain über das Datenbank-Infosystem der Universitätsbibliothek. Hier geht's zum Portal.

Inhalt abgleichen