Sie müssen JavaScript erlauben, damit Sie die Chat-Auskunft nutzen können.

Teilbibliothek

Öffnungszeiten

Mo – Fr 8.00 – 24.00
Sa, So 10.00 – 22.00
Feiertage 10.00 – 22.00
Arcisstraße 21
80333 München

Stammgelände der TUM
Hauptgebäude, 1. OG

Tel. 089-189-659-220

EndNote

Logo EndNoteDie Universitätsbibliothek stellt den Studierenden und Mitarbeiter/-innen der TUM das Literaturverwaltungsprogramm EndNote im Rahmen einer Campuslizenz zur Verfügung. EndNote ist ein international weit verbreitetes Literaturverwaltungssystem, das Ihnen zahlreiche Funktionen bietet, um Literatur zu recherchieren, zu verwalten und formal korrekt im gewünschten Stil zu zitieren.

 

Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TUM können sich EndNote kostenfrei herunterladen.

 
  • Die EndNote-Lizenz ist an einen User gebunden. Sie dürfen die Software jedoch an 3 Rechnern installieren, sodass Sie die Möglichkeit haben, an Ihrem Arbeitsplatz-PC und an weiteren Rechnern (z.B. Laptop) mit EndNote zu arbeiten.
  • Nach Ende Ihres Studiums oder Ihres Beschäftigungsverhältnisses an der TUM dürfen Sie EndNote nicht mehr über die Campuslizenz der TUM nutzen. Sie müssen das Programm entweder deinstallieren oder eine Einzelplatzlizenz erwerben.
 

EndNote ist ein international weit verbreitetes Literaturverwaltungssystem, das  Ihnen zahlreiche Funktionen bietet, um Literatur zu recherchieren, zu verwalten und formal korrekt im gewünschten Stil zu zitieren. Das lokal installierte EndNote-Programm wird ergänzt durch eine Web-Version, die ortsunabhängiges Arbeiten und Teamarbeit ermöglicht. EndNote hat eine englischsprachige Oberfläche und läuft sowohl auf Windows als auch auf MAC OS.

Was kann EndNote?

  • Literatur verwalten und organisieren
  • Zitieren in Textverarbeitungsprogrammen
  • Literaturlisten in über 5900 Zitationsstilen erstellen
  • Recherchieren in Bibliothekskatalogen und Datenbanken
  • Importieren von Titeln aus Bibliothekskatalogen und Datenbanken
  • Synchronisieren zwischen EndNote Desktop und EndNote Web
  • Arbeiten im Team

EndNote Web

Das Literaturverwaltungsprogramm bietet neben der lokalen Installation auch eine Webversion an, auf die Sie von jedem beliebigen Arbeitsplatz aus über Internet zugreifen können. Legen Sie Ihren eigenen EndNote Web-Account an.

 

Sie können Ihre eigene EndNote-Installation nach Ihren Bedürfnissen weiter anpassen:

  • Connection Files ermöglichen Ihnen, in zusätzlichen Katalogen und Datenbanken zu recherchieren (z.B. Connection file zur direkten Recherche im Gateway Bayern).
  • Import Filter ermöglichen Ihnen, Literaturnachweise aus zusätzlichen Katalogen und Datenbanken zu importieren.
  • Output Styles (Zitationsstile) über die Installationseinstellungen hinaus können Sie nachträglich herunterladen.
  • Updates werden nicht automatisch installiert. Bitte beachten Sie, dass Sie EndNote erst deinstallieren müssen, bevor Sie eine neuere Version installieren.

Find-Full-Text-Funktion für lizensierte Volltexte

Um über die Funktion „Find Full Text“ auch von der TUM lizenzierte Volltexte abrufen zu können, fügen Sie im Menü Edit => Preferences => Find Full Text unter dem Punkt „Authenticate with:“ die URL https://eaccess.ub.tum.de/login ein. 

Wenn Sie nun die Find-Full-Text-Funktion aufrufen, werden Sie zunächst auf die eAccess-Log-In-Seite der TUM geleitet. Authentifizieren Sie sich hier mit Ihrer TUM-Kennung (TUM-E-Mailadresse + Passwort), klicken Sie auf Log-In und anschließend auf Continue.
Bitte beachten Sie, dass dies keine Garantie ist, alle an der TUM im Volltext verfügbaren Artikel zu finden. Zudem wird die Suche erheblich länger dauern.
 

Hinweis zur Volltextsuche unter MAC OS

Um die Funktion der Volltextsuche zu nutzen, fügen Sie nach der Installation im Menü Edit > Preferences unter dem Punkt "Find Full Text" folgenden OpenURL Path ein: http://sfx.bib-bvb.de/sfx_tum.

 

Für Programm-Einsteiger bieten wir Basiskurse zur Literaturverwaltung mit EndNote. Alle Informationen zu Kursinhalten, Terminen und Anmeldung finden Sie in unserem Kursprogramm.

Individuelle Beratung zu Endnote und Citavi bieten wir Ihnen in unseren regelmäßigen Literaturverwaltungssprechstunden. Zitierstil nicht gefunden? Probleme beim Titelimport aus einer Literaturdatenbank? Schauen Sie einfach bei uns vorbei. Wann und wo unsere Sprechstunden statt finden, erfahren Sie hier.

eTutorials zu EndNote
Einstiegshilfen, Handbücher und Infomaterial
Handbuch zum wissenschaftlichen Arbeiten mit EndNote (Flipbook)
Technischer Support durch den EndNote-Vertriebspartner Adept Scientific

Literaturverwaltung mit EndNote - Basiskurs

In unserem Basiskurs EndNote lernen Sie alle wichtigen Grundfunktionen des Programms kennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Literatur aufnehmen, organisieren, in einem von Ihnen ausgewählten Zitierstil zitieren und ein Literaturverzeichnis erstellen.

Literaturverwaltungssprechstunde

Zitierstil in Citavi nicht gefunden? Probleme beim Titelimport aus einer Literaturdatenbank? Wenn Sie individuelle Fragen und Wünsche haben, bieten wir Ihnen eine Beratung in unserer Sprechstunde zur Literaturverwaltung an. Hier erhalten Sie kompetenten Rat bei allen Fragen rund um Citavi und EndNote und können sich außerdem über weitere Literaturverwaltungsprogramme wie z.B. Zotero und Mendeley informieren.

Literaturverwaltungssprechstunde online

Sie haben keine Möglichkeit vorbeizukommen? Gerne beraten wir Sie auch per Videokonferenz. Um einen individuellen Termin zu vereinbaren, schreiben Sie uns bitte Ihren Terminwunsch an Literaturverwaltung@ub.tum.de.