Feierabendführung, 16.12.2020, 17.30 – 18.30 Webinar in englischer Sprache